Sport

Sport frei…

…als Freizeitspieler dabei beim Bowlingturnier in Magdeburg am 09.09.2017.

Mit sieben Mannschaften traten wir an den Start. Beginn war für uns 13.00 Uhr und 14.30 Uhr.

Dabei waren eine Kindermannschft (fünf Kinder), zwei Damenmannschaften und vier Herrenmannschaften (pro Mannschaft zwei Personen).

Unsere Kindermannschaft bewies den Erwachsenen, dass sie ganz schön stark waren…

Da mußten wir natürlich mithalten und belegten mit den Damenmannschaften den 7. und 9. Platz von 11. Unsere Herren erreichten den 7., 9., 10. und 18. Platz von 18 Männermannschaften.

In unseren Teams spielten Gehörlose, Schwerhörige und Hörende. Eine bunte Mischung und starker Zusammenhalt. Unterstützung hatten wir von Nichtmitgliedern des GFSK Köthen e.V..

Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken und freuen uns auf das nächste Turnier.

Gerne sind wir wieder dabei mit einem gebärdenden Sport frei!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare